"Wie, du schmeißt 'professionell' ein paar Pfeile auf die Scheibe?? Wohl doch eher, um abends ein Bierchen trinken zu gehen!"

So oder so ähnlich wird der Dartsport von vielen unserer Mitmenschen empfunden. Nicht zuletzt hat ein jeder die johlenden Massen auf den Sportsendern im Kopf, sobald der Name Phil Taylor erwähnt wird. Steeldarts und das Kneipenimage scheinen untrennbar zusammen zu gehören. Nicht so bei uns, dem DC Clausthal e. V.!

Wir sehen Steeldart als unser Hobby und mehr noch, wir nehmen dieses Hobby als Sport genauso ernst wie jeder Fußballer, Tennisspieler, Mountainbiker oder Schwimmer! Der DC Clausthal wurde 1983 gegründet und ist seit 2007 ein eingetragener Verein. Der DC Clausthal e.V. setzt sich aktuell aus Einheimischen und Studenten zusammen. Letztere Gruppe wird ebenfalls vom Hochschulsport der TU Clausthal her organisiert und arbeitet eng mit uns zusammen. Im Rahmen dessen gibt es jedes Jahr eine Hochschulmeisterschaft. Zwischen Einheimischen und Studenten entwickeln sich gute Kontakte und Freundschaften, nicht zuletzt fördert die Spielstätte Kellerclub im StuZ e.V. durch seine ganz besondere Atmosphäre den Zusammenhalt untereinander. Auch die ein oder andere Party bleibt natürlich nicht aus. Zu Feiern gibt es häufiger etwas, seien es die Siege der sehr erfolgreichen A-Mannschaft, Siege der B-Mannschaft oder irgendein anderer Anlass.

Ein anderer Anlass ist zum Beispiel das große Guinness Open Turnier, was wir jährlich ausrichten und großen Zulauf aus ganz Deutschland erfährt. Bei einem Feld von max. 64 Spielern kommt im Kellerclub bei immer weiter voranschreitendem Tag eine großartige Stimmung auf, welche sich weiter und weiter herumspricht.
Aber nicht nur die Guinness Open werden von uns als Turnier ausgerichtet und gespielt, wir besuchen ebenfalls die Turniere des Niedersächsischen Dartverbandes und Turniere anderer Dartclubs in regelmäßigen Abständen. Ebenso nehmen wir mit zwei Mannschaften am Ligaspielbetrieb innerhalb des Braunschweiger Bezirksdartverbandes erfolgreich teil. Beide Mannschaften versuchen jeden Spieltag an den Wochenenden erneut ihre Klasse zu beweisen und weiter unseren guten Namen hoch zu halten.

Wir sind im Braunschweiger Bezirksdartverband (BBDV) organisiert, der die gesamte Braunschweiger Region bis runter nach Göttingen abdeckt. Dieser ist dem Niedersächsischen Dartverband (NDV) und schließlich dem Deutschen Dartverband (DDV) untergeordnet. Außerdem sind wir Mitglied im Landessportbund Niedersachsen - der eindeutigste Hinweis, dass wir es Ernst meinen und Steeldart als professionellen Sport sehen. Weiter gilt ein absolutes Rauchverbot im Kellerclub, sowohl bei Turnieren und Ligaspielen, als auch beim Training. Daneben achten wir bei Jugendlichen darauf, dass bei ihnen das Jugendschutzgesetz eingehalten wird!

Nachwuchs wird bei uns GROSS geschrieben - wir suchen und nehmen gern Neulinge auf! Egal, ob jung oder alt, Mädel oder Kerl, Schüler oder Prof, Steeldart bei uns ist für jeden etwas! Sollte das Interesse geweckt worden sein, es gibt vier reguläre Trainingsabende in der Woche:

Montags und Mittwochs ab 18 Uhr im PBC Oberharz
Dienstags und Donnerstags ab 18:00 Uhr im Kellerklub

Für das erste "Hereinschnuppern" wird nichts benötigt, Steeldarts werden gestellt!
Wir freuen uns über jeden Neuzugang! Good Darts!